Wochenende in Bildern

21. und 22. Dezember 2019

Samstag

Der Tag ist richtig schön sonnig und nach einem ausgiebigen Morgengetrödel bricht Jan mit den beiden Großen auf, denn für heute ist der Besuch eines Weihnachtszirkus geplant. Die Kinder waren noch nie in einem ‚richtigen‘ Zirkus und hatten sich das sehr gewünscht. Ich bleibe mit den beiden kleinen Kindern zu Hause und wir verbringen viel Zeit im Garten und gehen spazieren.

Anschließend backen wir auf Wunsch des Sohnes wenig weihnachtliche Straciatella-Muffins, die sehr lecker geworden sind.

Am Abend kommen drei (halbwegs) begeisterte Zirkusbesucher nach Hause, wir essen Bratkartoffeln mit Spinat und als alle Kinder im Bett sind, packe ich die Weihnachtsgeschenke ein. Geschenke einpacken mag ich übrigens so gar nicht – ihr etwa?

Sonntag

Heute ist es alles andere als freundlich, trotzdem mache ich am Morgen einen längeren Spaziergang mit der kleinen Tochter, denn sie ist total unruhig und unterwegs sein hilft da meistens. Der Rest von uns besucht heute eine meiner Schwägerinnen und anschließend nimmt meine Schwiegermutter zwei der Kinder mit in den Bochumer Tierpark. Ich kann bei all dem leider nicht dabei sein, da ich die Einhorn-Geburtstagsparty der ‚großen‘ Tochter vorbereite, die morgen ihren vierten Geburtstag feiert. Zuvor schreibe ich mir noch ihren Geburtsbericht von der etwas gefühlsduseligen Seele und dann geht’s los.

Ich bereite einige Spiele und Aktivitäten für drinnen und draußen vor und hoffe so sehr, dass das Wetter halbwegs mitspielt und es wenigstens nicht die ganze Zeit regnen wird. Was wir uns für die Party haben einfallen lassen, verblogge ich in den nächsten Tagen mal in einem eigenen Beitrag.

Wunderschöne Weihnachtspost von Lea Melcher.

Am Abend sind alle Kinder wieder da und wir essen gemeinsam mit meiner Schwiegermutter vegetarische Lasagne, von der ich grundsätzlich zu wenig mache, also gibt es für die ganz Hungrigen noch einen Toast hinterher. Mit dem Wochenende in Bildern bin ich heute früh dran, weil noch eine chaotische Küche und weitere Geburtstagsvorbereitungen auf mich warten – nur der Kuchen nicht, denn den wird Jan kredenzen und ich bin wirklich sehr gespannt darauf, wie uns der morgige Tag gelingen wird!

Ich wünsche Euch allen schon hier und heute schöne Feiertage und ein hoffentlich gemütliches Weihnachtsfest ohne Reizüberflutungswahnsinn, dafür aber mit mehr Lametta.

Die anderen Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Grossekoepfe.

Alles Liebe, Eure Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.