10 Tipps für Kurztrips mit Kindern

Kurztrip übers Wochenende Unser erster Kurztrip zu Sechst liegt nun hinter uns. Wir waren in der Vulkaneifel und obwohl es viel geregnet hat, war das Wochenende sehr schön und für die Kinder ein riesengroßer Spaß. Was ich jedoch am Verreisen überhaupt nicht mag, ist das packen. Einpacken überfordert mich immer ein bisschen und auspacken nervt…

Weiterlesen

Wochenende in Bildern

28. und 29. September 2019 Wir sind seit gestern in der Eifel, genaugenommen in der Vulkaneifel, im Städtchen Daun. Wir haben dort ein kleines Häuschen gemietet, das jedoch an ein gar nicht mal so kleines Hotel angebunden ist. Der Vorteil davon ist, dass wir dieses Wochenende das Frühstück nicht selbst machen müssen, es ein Schwimmbad,…

Weiterlesen

Ein Mittwoch, oder: so ein ganz normaler Tag!

Der Tag beginnt zeitig, denn die Schule startet gewohnt früh und auch die anderen drei Kinder wollen versorgt werden. Jan muss heute erst mittags arbeiten, sodass er auf dem Rückweg vom Kindergarten noch Brötchen mitbringt und wir ein zweites Frühstück einlegen. Danach ist das Babymädchen etwas unruhig, sodass ich eine Runde mit ihr spazieren gehe…

Weiterlesen

Hof zur Hellen in Velbert

Der Hof zur Hellen im Windrather Tal in Velbert ist ein biodynamischer Bauernhof, der von zwei Familien bewirtschaftet wird, und der einfach wunderschön gelegen ist. Wirklich: Das Windrather Tal ist wie Urlaub in Ruhrgebietsnähe und dabei sehr idyllisch. Das auf dem Hof angebaute Gemüse kann über Biokisten bezogen werden, aber es gibt auch ein kleines…

Weiterlesen

Wochenende in Bildern

21. und 22. September 2019 Der Samstagmorgen beginnt sonnig: An diesem Wochenende soll es noch einmal so richtig schön warm werden und wir möchten alle gerne bald raus an die Luft. Und da ich noch vor wenigen Tagen für den Blog darüber schrieb, haben wir Lust auf den Botanischen Garten in Bochum, und steuern diesmal…

Weiterlesen

Der Botanische Garten der Ruhr-Universität Bochum

Eines unserer liebsten Ausflugsziele ist der Botanische Garten der Ruhr-Universität Bochum und das zu jeder Jahreszeit. Der Garten ist wunderschön angelegt und die dort zu bewundernde Pflanzenvielfalt begeistert besonders dann, wenn alles blüht. Aber auch die Gewächshäuser haben sehr viel zu bieten und wir haben schon so viele exotische Pflanzen dort entdeckt. Der Garten ist…

Weiterlesen

Unaufgeregte Ausflugstipps für Familien

Ab heute gibt es auf dem Blog eine neue Reihe zu unaufgeregten Ausflugstipps rund ums Ruhrgebiet. Besonders im Blick haben wir dabei die Tauglichkeit für Familien mit Kindern unterschiedlicher Altersstufen, aber auch die nicht allzu starke Belastung der Familienkasse spielt eine Rolle. Aus für mich recht naheliegenden Gründen starte ich mit einem unserer Evergreens: dem…

Weiterlesen

Lieblingsbücher im September

(Werbung, da Rezensionsexemplare) Vor wenigen Wochen sind gleich zwei neue Kinderbücher bei uns eingezogen, die seither zu unseren neuen Favoriten gehören. Katze & Maus von Britta Teckentrupp Die Kleinen freuen sich an „Katze & Maus“ der Autorin und Illustratorin Britta Teckentrup, die uns immer wieder mit ihren wunderschön gezeichneten Büchern begeistert, die längst nicht nur…

Weiterlesen

Wochenende in Bildern

14. und 15. September 2019 Der Samstag beginnt zu einer wirklich angenehmen Uhrzeit – nachdem wir gestern Mittag schon ins Wochenende gestartet sind und den Kindergeburtstag des großen Sohnes nachgefeiert haben, bleiben heute Morgen erstaunlich gern alle länger liegen. Dann gibt es Frühstück und Jan muss bald daraufhin los: Im Kindergarten ist heute Desinfektionstag und…

Weiterlesen

12 von 12 im September

Mein Tag in 12 Bildern – alle Beiträge zum Thema werden dankenswerterweise auf draußen nur kännchen gesammelt. Seit Dienstagabend liege ich krank im Bett: Fieber, Schüttelfrost, das ganze Programm. Doch die letzte Nacht war schon deutlich besser und ich merke, dass es wieder bergauf geht. Daher gibt‘ auch wieder Kaffee und nicht nur Salbeitee. Eine…

Weiterlesen