Lieblingsbücher im September

(Werbung, da Rezensionsexemplare) Vor wenigen Wochen sind gleich zwei neue Kinderbücher bei uns eingezogen, die seither zu unseren neuen Favoriten gehören. Katze & Maus von Britta Teckentrupp Die Kleinen freuen sich an „Katze & Maus“ der Autorin und Illustratorin Britta Teckentrup, die uns immer wieder mit ihren wunderschön gezeichneten Büchern begeistert, die längst nicht nur…

Weiterlesen

Spielerisch Englisch lernen

VERLOSUNG: „You sing – ich sing – we sing“ – gewinnt eine CD mit englischen Kinderliedern (Werbung, da Rezensionsexemplare. Verlosung in Kooperation mit Jumbo Neue Medien & Verlag) Die allermeisten Schulkinder haben ein oder mehrere Lieblingsfächer und solche, die es vielleicht noch werden können. Mein Lieblingsfach in der Grundschule war immer Mathematik, aber das änderte…

Weiterlesen

Roher Voyeurismus

Wie ich auch mit Joseph Incardonas „Asphaltdschungel“ keinen guten Krimi fand (Werbung, da Rezensionsexemplar) Schon lange bin ich auf der Suche nach einem guten Krimi. So einer, der von der ersten Seite an Spannung aufbaut, dessen Charaktere richtige Typen und nicht bloß Marionetten sind, die die immergleichen und oft auch peinlich weltfernen Dialoge abspulen. So…

Weiterlesen

Unser Lesesommer: Was Wissen schafft

Drei Weltentdeckerbücher für Kinder über Evolution, Humboldt und die Geschichte der Seidenstraßen (Werbung, da Rezensionsexemplare) Gemeinsam mit dem großen Sohn habe ich in den letzten Wochen drei Bücher gelesen, die von ganz unterschiedlichen Wissensgebieten, besonderen Reiseerfahrungen und bahnbrechenden Wendepunkten der Geschichte erzählen. Da uns alle drei Bücher auf ihre Weise fasziniert haben, möchten wir euch…

Weiterlesen

Diktat des Unterleibs

Leïla Slimanis Roman „All das zu verlieren“ erzählt von der verzweifelten Suche nach Erlösung (Werbung, da Rezensionsexemplar) Die französisch-marokkanische Schriftstellerin Leïla Slimani stand schon länger auf meiner Leseliste, denn ihr Roman „Dann schlaf auch du“, der im französischen Original 2016 den renommierten Prix Goncourt gewonnen hat, interessierte mich brennend. Doch während des Wochenbetts wollte ich…

Weiterlesen

„Die Nordseedetektive“ ermitteln wieder!

(Werbung, da Rezensionsexemplar) Sie sind wieder da und der große Sohn ist selig. Kurz vor Ferienbeginn lösen Emma und Lukas ihren siebten Fall. Vor einigen Wochen haben wir euch ja schon einmal von den schönen Kinderbüchern „Die Nordseedetektive“ von Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf erzählt. Nun ist mit „Die Entführung“ bereits der siebte Band der…

Weiterlesen

Erbe aus Angst

In Jakuta Alikavazovics Roman „Das Fortschreiten der Nacht“ geht es um eine Beziehung aus Liebe und Leid, die zwar nur wenige Jahre anhält, aber ein ganzes Leben lang nachwirkt. (Werbung, da Rezensionsexemplar) Der aus einfachen Verhältnissen stammende Paul arbeitet neben seinem Studium als Portier in einem Hotel, das einer weltweiten Kette angehört. Des Nachts bewacht…

Weiterlesen

Unendlich weit und unendlich schön!

(Werbung, da Rezensionsexemplar) Die „Eintritt frei“ Bilderbuchreihe aus dem Prestel-Verlag hat es uns sehr angetan. Die Idee dahinter ist, mit reich illustrierten Buchausgaben so anschaulich in ein Thema einzuführen, als würde man eine Ausstellung im Museum besuchen und dabei langsam von Raum zu Raum schlendern. Der große Sohn und ich sind nicht groß umhergegangen, sondern…

Weiterlesen

Kinderkrimi an der Nordsee

Emma und Lukas lösen ihren sechsten Fall (Werbung, da Rezensionsexemplar) Der Schriftsteller Klaus-Peter Wolf ist vielen erwachsenen Nordsee-Fans durch seine erfolgreichen Ostfriesen-Krimis bekannt, die längst auch fürs Fernsehen verfilmt werden. Doch Wolf, der gebürtig aus Gelsenkirchen stammt, aber nun in Norden lebt, hat auch zahlreiche Jugend- und Kinderbücher veröffentlicht und schreibt gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin…

Weiterlesen

Unvorhersehbare Ereignisse

In „Gezeitenwechsel“ von Sarah Moss dreht sich alles um den einen Moment, der eine Familie für immer verändert (Werbung, da Rezensionsexemplar) Die schottische Schriftstellerin Sarah Moss erzählt die Geschichte von Adam Goldschmidt, der zusammen mit seiner Frau, einer Allgemeinärztin, und den gemeinsamen Töchtern in einem Vorort von Coventry lebt. Adam ist promovierter Kunsthistoriker und der…

Weiterlesen