Wochenende in Bildern

22. und 23. August 2020

Samstag

Der Tag beginnt für die Kinder mit Blaubeerpancakes und für mich mit Ruhe, denn ich darf heute länger liegen bleiben… Der beste Start ins Wochenende überhaupt!

Nach dem Frühstück startet unsere Samstagsroutine: Jan geht mit den Kindern auf den Spielplatz und ich putze, miste aus und räume auf. Zum Mittagessen gibt es schnelle Schinkennudeln und danach fahren wir wieder in den Botanischen Garten an der Uni. Unser Ziel ist heute der Chinesische Garten, aber daraus wird nichts: Der WDR ist mit einem großen Aufgebot von Autos und Menschen vor Ort, da Dreharbeiten stattfinden. Also gehen wir eine andere Runde – es gibt ja genug schöne Ausweichmöglichkeiten…

Zuhause ist dann gar nicht mehr viel vom Tag übrig, aber Jan muss noch für ein paar Stunden weg, um zu arbeiten. Also schaue ich mit den Kindern einen Film, danach gibt es Abendbrot und für den großen Sohn und mich ein paar Runden Ubongo. Wir spielen das Spiel zum ersten Mal und es macht zwar manchmal kurz Knoten im Kopf, aber auch sehr viel Spaß.

Sonntag

Heute geht’s nach dem Frühstück zu meiner Mutter und meiner Schwester an den Niederrhein. Wir treffen uns auf einem Spielplatz und besuchen auch noch den angrenzenden Schulhof, denn dort gibt es ebenfalls Klettermöglichkeiten und einen Picknickplatz in der Sonne. Leider aber auch sehr viele Wespen…

Nach einiger Zeit beginnt es zu regnen und kurz darauf treten wir den Heimweg an. Der große Sohn fährt nämlich morgen tatsächlich auf Klassenfahrt und dafür gibt es noch einiges zu packen und vorzubereiten. Und heute Abend bleibt auf Wunsch der Kinder die Küche kalt und wir bestellen Pizza.

Die anderen Wochenenden findet ihr wie stets auf Grossekoepfe – ich freu mich heute auf einen frühen Feierabend und auf die neue Woche, die mich arg an Herbst denken lässt…

Eure Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.