Wochenende in Bildern mit Kaiserwetter und Herzkuchen

13. und 14. Februar 2021

Samstag

Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und ein toller Kontrast zu all dem Weiß, das uns noch ein wenig erhalten bleibt. Nach dem Frühstück machen wir uns daher rasch auf den Weg an die Luft – die Schlitten haben wir natürlich dabei.

Nach dem Mittagessen muss Jan los zur Arbeit. Ich backe mit professioneller Unterstützung einen Herzkuchen, den wir pink-bunt verzieren. Erstmalig habe ich dazu diese kleinen Cake Melts ausprobiert, die es in vielen verschiedenen Farben zu kaufen gibt, und ich muss sagen, dass das nicht nur hervorragend funktioniert, sondern dass ich den Geschmack auch echt gelungen finde.

Eigentlich war der kleine Kuchen fürs morgige Frühstück gedacht, aber am Nachmittag hängt hier der Haussegen mächtig schief und wir glätten die Wogen (leider nur kurz) mit einem Bücherpicknick im Wohnzimmer – da musste der Kuchen dann schon frühzeitig dran glauben…

Sonntag

Heute muss Jan morgens bzw. vormittags arbeiten und so lass ich es mit den Kindern erstmal langsam angehen. Bis wir alle angezogen sind, ist es dann schon reichlich spät und wir hören das Familienkonzert der Bochumer Symphoniker im Live-Stream. Genau dort arbeitet Jan nämlich gerade, aber hinter den Kulissen. Es gibt auch einen Malwettbewerb zum Stück und die Kinder legen direkt los:

Mittags gibt es vegetarische Lasagne, die mögen hier alle wirklich gerne.

Am Nachmittag geht Jan noch eine Runde raus mit den Kindern, ich kann leider nicht mitkommen. Morgen habe ich nämlich nur wenig Zeit am Schreibtisch, aber die dort wartende Arbeit muss ja gemacht werden. Also mache ich mich heute ans Werk.

Ich freu mich jetzt auf den Feierabend und dann auf eine Woche, in der wir ausnahmsweise mal relativ viele Termine haben werden. Die anderen Wochenenden in Bildern gibt es wie immer auf Grossekoepfe.

Kommt gut in den Rosenmontag, eure Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.