Streit ohne Ende am Wochenende in Bildern

Sonntag, 6. März 2022

Wenn ihr lieber von einem schönen Tag lesen möchtet, dann schaut mal hier rüber, denn den gestrigen Samstag habe ich bereits beschrieben.

Heute war nämlich so richtig der Wurm drin und ich bin ehrlich gesagt einfach nur froh, dass morgen Montag ist! Für heute hatten wir keine großen Pläne, denn eigentlich ist sonntags ja jetzt zeitversetzt für zwei Kinder schwimmen. Doch beide Kurse wurden gestern am frühen Abend abgesagt. Und zwar just in dem Moment, als wir vom Testzentrum kamen, denn die zwei Schwimmkinder brauchen aktuelle Tests, um teilnehmen zu dürfen. Natürlich waren die beiden enttäuscht und irgendwie war das ein Vorbote…

Zoff vor dem Frühstück

Den ersten großen Zoff gab es heute nämlich schon vor dem Frühstück und das zog sich dann so durch den Tag… Die Kinder haben untereinander gestritten, aber auch mit uns Eltern gab es jede Menge Meinungsverschiedenheiten und schließlich dann geknallte Türen und auch Streit zwischen Jan und mir.

Wir hatten in den letzten neun Tagen wohl alle wieder ein bisschen viel voneinander und manchmal ist dann einfach alles falsch: Das Essen, die Idee für Ausflüge sowieso und als wir den drei Kitakindern dann eröffneten, dass sie heute auch wieder zum Testen müssen, um morgen in die Kita zu können, war der Ofen ganz aus. Im Endeffekt hat sich nur eins der Kinder testen lassen und mit den anderen beiden versuchen wir es dann morgen früh erneut.

Als wir dann endlich am Botanischen Garten angekommen waren, haben wir dort kaum parken können, weil es mega voll war. Zudem war ein Kind auf den letzten Metern eingeschlafen, ein anderes hatte keine Lust und so wurde aus unserem Ausflug zu sechst eine kurze Runde zu dritt.

Anschließend warteten gleich mehrere gut gefüllte Ikea-Taschen mit Wäsche auf mich:

Und auch danach ging es munter weiter. Ich habe echt unentwegt diskutiert, geschlichtet und mich dann doch wieder auch aufgeregt…

Der heutige Lichtblick war aber definitiv dieser Kuchen mit dreierlei Schokoladen. Das Rezept folgt ganz bald:

So, genug der verärgerten Worte, morgen ist alles neu und hoffentlich sehr viel weniger anstrengend. Ich wünsche euch eine gute Woche und lest gerne im Laufe der nächsten Tage mal vorbei, denn ich habe ein paar sehr lohnenswerte Buchempfehlungen in Vorbereitung.

Die anderen Wochenenden in Bildern gibt es auf Grossekoepfe.

Eure Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.