Frühling, aber so richtig am Wochenende in Bildern

26. und 27. März 2022

Samstag:

Es ist wahnsinnig schön seit einigen Tagen und so wollen wir den Samstag früh nutzen. Nach dem Frühstück packe ich einen Rucksack mit Verpflegung und dann machen wir uns auf in den Botanischen Garten Bochum. Kurz nach Öffnung des Gartens ist es herrlich leer und ruhig dort, aber in der Sonne schon richtig warm!

Wir besuchen auch den Chinesischen Garten und freuen uns über die vielen bereits blühenden Bäume, Sträucher und Blumen.

Wir essen früh zu Mittag, danach bricht der große Sohn auf, um einen Freund zu besuchen. Wir anderen wollen auch nochmal los und landen im Felderbachtal, genauer gesagt am Wünnerhof. Dort kann man sehr schön spazieren gehen, es gibt ein Hofcafé und einen Hofladen. (Achtet aber bitte unbedingt auf die Öffnungszeiten bevor ihr losfahrt…)

Am Abend grillen wir noch ein paar Würstchen und alle sind herrlich platt. Dass die Uhr umgestellt wird, fällt uns auch erst jetzt wieder ein, aber immerhin besser als morgen früh…

Sonntag

Am heutigen Sonntag stehen wir mit Wecker auf, denn das wöchentliche Schwimmen beginnt zeitig. Nach dem Frühstück geht es für ein Kind schon los, mit dem anderen müssen wir noch zum Testzentrum. Zwischendurch backe ich einen gesunden Kuchen und freue mich, dass die Sonne gegen Mittag wieder voll da ist! Über den Kuchen freuen sich allerdings nicht alle – da wurde irgendwie was anderes erwartet…

Am Nachmittag sind wir hauptsächlich im Garten und dann beginnt das sonntägliche Prozedere aus Ordnen, Rauslegen, Vorbereiten, Baden…

Davon übernimmt Jan den Löwenanteil, ich koche Tomatensuppe und brate eine Kartoffeltortilla, danach geht es für mich ins Büro an den Schreibtisch. Ich muss einige Mails und ein paar Online-Erledigungen abarbeiten, zudem den morgigen Tag vorbereiten, denn ich nehme Bachelor-Prüfungen ab.

Aber jetzt bin ich damit fertig und klicke mich durch die Wochenenden in Bildern bei Grossekoepfe.

Habt einen schönen Abend und einen guten Wochenbeginn!

Eure Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.