Inselsehnsucht

Es gibt einen Ort, den ich so richtig vermisse, wenn ich eine Zeit lang nicht dort war. Ein Ort, den man mit dem Auto nicht erreichen kann, was sehr gut ist, denn so wird schon die Anreise zu etwas besonderem. Es ist ein Ort, den ich dann am meisten liebe, wenn es stürmisch wird und…

Continue Reading

Unseren Vorfahren auf der Spur

Das Neanderthalmuseum in Mettmann (Werbung, da Pressetickets) Heute durften wir das Neanderthalmuseum in Mettmann besuchen, das zu den Erlebnismuseen Rhein-Ruhr gehört. Wir hofften daher auf eine besonders kinderfreundlich aufbereitete Ausstellung und wurden vor Ort wahrlich nicht enttäuscht – im Gegenteil! In der Dauerausstellung wird die Entwicklung der ‚Menschenfamilie‘ nachgezeichnet und neben prähistorischen Fundstücken, wie kleinen…

Continue Reading

DASA in Dortmund

Heute möchte ich euch mal wieder ein Ausflugsziel im Ruhrgebiet vorstellen, das für Familien mit Kindern bestens geeignet ist: Die DASA in Dortmund. Die Abkürzung DASA steht für Deutsche Arbeitsschutzausstellung und das klingt vielleicht nicht sofort besonders kindgerecht, sondern erstmal etwas trocken. Doch das 1993 gegründete Museum bietet nicht bloß eine Ausstellung zum Anschauen, sondern…

Continue Reading

Dangast und ich

Eine Liebesgeschichte in vier Szenen Kennt ihr Dangast? Der kleine Kurort liegt im Landkreis Friesland und ist ein Nordseebad am südwestlichen Jadebusen. Vom Ruhrgebiet aus erreicht man Dangast mit dem Auto in ca. 2,5 Stunden – es sei denn, man steht mal wieder ein wenig auf der A1. Wir haben unseren diesjährigen Silvesterurlaub in Dangast…

Continue Reading

Ein Mittwoch, oder: Schöne Grüße aus Franken

Es ist schon Mittwoch, also begeben wir uns langsam aber sicher bereits ins letzte Drittel unseres Bauernhofurlaubs in Franken. Über unsere Unterkunft und unsere Urlaubsaktivitäten schreibe ich bald noch einen gesonderten Beitrag, hier und heute möchte ich nur ein wenig vom Tag erzählen… Der beginnt wieder mit einem wunderbaren Frühstück und direkt danach geht’s ab…

Continue Reading

Jugendherberge mit vier Kindern? Aber sicher doch!

Der Wangerooger Inselherbst vom Westen aus betrachtet Wenn man in Harlesiel auf die Fähre steigt, beginnt der Urlaub – sofern man einen Sitzplatz und eine Tasse Kaffee ergattern konnte. In unserem Fall heißt das allerdings fünf Sitzplätze plus ein Liegeplatz auf dem Arm, dreimal Apfelschorle, zweimal Kaffee, einmal Milch. Und jede Menge Handgepäck, das wir…

Continue Reading

Koffer packen wie ein Profi? Inselurlaub wir kommen!

Ich habe es ja schon ab und zu mal erwähnt: Ich hasse es, Koffer zu packen! Denn für sechs Personen, die meist in eine Ferienwohnung fahren, ist das einfach irre viel und der Gedanke daran, etwas Wichtiges zu vergessen, macht mich schon Tage vorher unruhig. Da wir in den nächsten Monaten aber drei kleine Reisen…

Continue Reading

10 Tipps für Kurztrips mit Kindern

Kurztrip übers Wochenende Unser erster Kurztrip zu Sechst liegt nun hinter uns. Wir waren in der Vulkaneifel und obwohl es viel geregnet hat, war das Wochenende sehr schön und für die Kinder ein riesengroßer Spaß. Was ich jedoch am Verreisen überhaupt nicht mag, ist das packen. Einpacken überfordert mich immer ein bisschen und auspacken nervt…

Continue Reading

Hof zur Hellen in Velbert

Der Hof zur Hellen im Windrather Tal in Velbert ist ein biodynamischer Bauernhof, der von zwei Familien bewirtschaftet wird, und der einfach wunderschön gelegen ist. Wirklich: Das Windrather Tal ist wie Urlaub in Ruhrgebietsnähe und dabei sehr idyllisch. Das auf dem Hof angebaute Gemüse kann über Biokisten bezogen werden, aber es gibt auch ein kleines…

Continue Reading