Augen, die alles sehen: Stefanie vor Schultes „Junge mit schwarzem Hahn“ ist ein dunkles Märchen und ein großartiger Roman

Überlebt hat nur einer. Als sich oberhalb des Dorfes eine Tragödie abspielt, muss der Junge namens Martin Dinge mit ansehen, die unaussprechlich sind. Martin ist die Hauptfigur in Stefanie vor Schultes Roman „Junge mit schwarzem Hahn“, dem seit jenem Schicksalstag ein schwarzer Hahn zur Seite steht, den die Dorfbewohnern fürchten, weil sie den Teufel in…

Continue Reading

Geistesgeschichte als kosmischer Plan? Maria Popovas Fixsterne des Denkens

(Rezensionsexemplar) Maria Popova ist eine begeisterte Leserin und hat die Gabe, aus der Fülle all dessen, was sie gelesen, gesehen und recherchiert hat, neue Geschichten zu erschaffen. Auf ihrem äußerst populären Blog „Brain pickings“ versammelt sie schon seit Jahren die Quintessenz all der literarischen und kulturellen Texte, die sie fasziniert haben. Während man dort mitliest…

Continue Reading