Hallo Mai!

Auf den Mai hatte ich mich in diesem Jahr besonders gefreut, denn eigentlich hätte die Blogfamilia stattgefunden, wir wären zur Kita-Freizeit gefahren und einige andere schöne Dinge sollten stattfinden. Das wird nun leider alles so nicht möglich sein, aber trotzdem gibt es so einiges, auf das ich große Lust habe. Denn der Mai ist mein…

Continue Reading

Zwischen Schreibtisch und Kinderzimmer im Mai

Der Mai ist da und hat sehr entspannt begonnen. Ich konnte heute nämlich Dinge tun, für die sonst niemals Zeit ist: 200 Seiten eines Romans am Stück lesen, löchrige Spannbettlaken aus- und die Socken der Kinder in die richtigen Schubladen einsortieren UND einen Mittagsschlaf machen. Aber was hat der neue Monat noch so im Gepäck?…

Continue Reading