Shakespeares Welt in 1000 Teilen. Mit Verlosung!

(Werbung, da PR-Sample)

Liebe Leute, ich habe seit vielen, vielen Jahren nicht mehr gepuzzelt. Wobei das natürlich nicht ganz stimmt, denn diverse Puzzles aus Holz mit 8 Klötzchen und auch Elsa in 50 Teilen habe ich sehr oft wieder zusammengefügt. Aber so ganz allein und nur für mich – ab und an mit Unterstützung des großen Sohnes -, das ist wirklich schon eine ganze Weile her! Doch als ich das neue Shakespeare-Puzzle aus dem Laurence King Verlag sah, war ich sofort sehr angetan und hatte große Lust, meine Serienabende mal gegen eine Puzzlepartie am Küchentisch einzutauschen.

„The World of Shakespeare“

„The World of Shakespeare“ besteht aus 1000 Teilen und ist so detailverliebt und schön gemacht, dass man nicht nur ein Bild zusammenfügt, sondern ganz viele kleine Szenen, die alle in einem historischen Zusammenhang zu Zeit, Leben und Werk des großen Dichters stehen. Und wenn man manchmal nicht genau weiß, was ein bestimmtes Figurenarsenal oder ein Setting zu bedeuten haben könnte, dann schaut man einfach auf der Rückseite des beiliegenden Posters nach, das so etwas wie eine Legende zu den dargestellten Szenen enthält. Damit ist „The World of Shakespeare“ eine wunderbare Kombination aus Literaturwissen und Puzzlevergnügen und ich freue mich ganz besonders, dass ich dieses schöne Stück an euch verlosen darf!

Verlosung

Wenn ihr dieses tolle Puzzle gewinnen möchtet, dann hinterlasst mir einfach einen kurzen Kommentar und erzählt mir gerne, was ihr gerade am liebsten spielt/puzzelt/lest oder was ihr sonst so unternehmt, um euch vom Tag auszuruhen und hoffentlich etwas Zeit für euch zu haben.

Die Gewinnerin oder der Gewinner wird ausgelost und per Mail benachrichtigt. Anschließend versende ich den Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Versand nur innerhalb Deutschlands möglich.

Das Gewinnspiel startet ab sofort und endet am Mittwoch, den 10.02.2021.

Das Gewinnspiel ist nun beendet und die Gewinnerin wurde benachrichtigt.

Adam Simpson: The World of Shakespeare. Laurence King Verlag.

97 comments Add yours
  1. Oooh, ich würde mich sooo freuen! In der Anglistik haben wir damals eine Theaterfahrt nach Stratford gemacht, mit Schauspielunterricht von Schauspielern der Royal Shakespeare Company. Das sind Erinnerungen… Mit diesem Puzzle könnte ich meiner Tochter davon erzählen. Wir puzzlen momentan viel. Zum Entspannen lese ich oder schaue Serien.

  2. Ein wunderbares Puzzle ❤ Meine Familie hat das Puzzeln in dieser Zeit wiederentdeckt und alke alten Schätze aus dem Keller wieder hervorgeholt . ❤

  3. Vielen Dank für dieses Gewinnspiel! Ich bin auch gerade wieder voll im Puzzle-Fieber und habe zu Weihnachten ein Familien-Foto-Puzzle bekommen, dass ist aber schon fast fertig 🙂 Daher würde ich mich sehr darüber freuen mit Shakespeare weitermachen zu können

  4. Das ist ja toll, unsere Familie hat das Puzzlen auch wiederentdeckt. Ansonsten lesen wir sehr viel und machen auch Gesellschaftsspiele. Danke für diese tolle Gewinnchance!

  5. Hallo liebe Simone,

    ich liebe es zu puzzlen. Und seitdem ich die wasgij Puzzle für mich entdeckt habe, puzzle ich alles ohne auf die Vorlage zu schauen! 🙂 Das macht so viel mehr Spass! Neben puzzlen, was meine Oma auch so sehr liebt und ich häufig mit ihr zusammen puzzle, habe ich Yoga im Lockdown für mich entdeckt, was mir die Entspannung bringt um durch diese Zeit zu kommen.

    Vielen Dank für das Gewinnspiel und alles Liebe,
    Sarah

  6. Ich bin momentan in Kurzarbeit und würde mich über eine willkommene Abwechsung sehr freuen,ich puzzle leidenschaftlich gerne und langsam habe ich alle gelegt die ich noch zu Hause hatte,vielen Dank für das tolle Gewinnspiel

  7. Das ist ja toll, unsere Familie hat das Puzzlen auch wiederentdeckt. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Sehr gerne bin ich dabei und versuche mein Glück

  8. Ich habe puzzlen tatsächlich wieder für mich entdeckt. Zur Zeit eine tolle Entspannung und eine prima Beschäftigung mit meinem großen Sohn!

  9. Wir haben letzten Monat ein Star Wars 2000 Teile Puzzle fertig gestellt und festgestellt, dass 1000 Teile auch ausreichend sind… Das Shakespeare Puzzle sieht wirklich toll aus und ist recht außergewöhnlich.

  10. Ich habe ja seit dem Logdown endlich mal Zeit alle Bücher zu lesen, die ich im letzten Jahr gekauft habe, dann aber doch nur ins Regal gestellt habe. Ich muss zwar von Zuhause arbeiten, aber dadurch fällt ja auch der Arbeitsweg weg, ich hab freie Zeiteinteilung und Homeshooling mit den Kids klappt auch super. Da bleibt einfach die Zeit, sich Nachmittags gemütlich mit einem Tee hinzusetzen und ein bisschen zu schmökern, am liebsten in Fantasybüchern.

  11. Gelesen habe ich gerade von Robert Thorogood.
    The Marlow Murder Club.
    Das Puzzle finde ich toll, würde mich riesig darüber freuen.
    Viele Grüße und danke für die tolle Idee der Verlosung.

  12. Momentan lese ich sehr viel, zur Zeit David Baldacci.
    Das Puzzle wäre allerdings für die Tochter, die nur homescooling machen darf und so noch etwas Abwechslung hätte.

  13. Wir spielen total gerne und mein Bruder puzzelt wie ein Weltmeister…. und ich interessiere mich unheimlich für Geschichte…da wäre es super wenn wir uns das Puzzle teilen würden

  14. Das Puzzle wäre ein super Geschenk zu meinem 60. Geburtstag. Früher habe ich sehr viel gepuzzelt und würde es so gern wieder machen. Ansonsten lese ich gerne, lausche aber auch gern Hörbüchern.

  15. Bei uns wird oft Phase 10 gespielt. Gelesen werden Bücher, Zeitschriften und die Tageszeitung. Das Gewinnspiel hat mich daran erinnert, dass ich „Plötzlich Shakespeare“ von David Safier noch einmal lesen möchte.

  16. Ich puzzel schon immer gerne und habe mittlerweile meine Freundin damit angesteckt!
    Und jetzt im Winter und im Lockdown finde ich Puzzeln erst recht eine geniale Beschäftigung.
    Das Motiv ist der Hammer und wunderschön, habe ich richtig Lust drauf, es zusammenzulegen!

  17. Tolles Gewinnspiel! Puzzeln würde ich auch mal wieder gerne. Zur Entspannung höre ich derzeit gerne Hörbücher oder mache eine Traumreise/Meditation.

  18. Das ist wirklich ein toller Preis. Habe mit meiner Hobby-Theatergruppe schon viele Shakespearestücke inszeniert. Würde mich total freuen. Hätte große Lust zu puzzlen.

  19. Tolles Puzzle. Ich kann beim puzzeln wunderbar entspannen und die Welt um mich vergessen. Das hilft mir sehr in dieser schweren Zeit und ich würde mich freuen wenn ich auf diesem Wege in „The World of Shakespeare“ einsteigen könnte.

  20. die Familie puzzelt gerne, zur Zeit kleben die Kinder die Teile auf Karton und das kommt dann an die Wand. Sehr gerne mögen sie die leuchtenden Puzzles. Wir selber versuchen gerade 3 D Puzzle. Sonst lesen wir sehr gerne oder versorgen unsere Fellnasen.

  21. so ein wunderbares Puzzle, ich würde mich riesig freuen! Wir entspannen am Besten, in dem wir viel in der Natur unterwegs sind, radeln, walken! Waldtherapie 😉

  22. Ich habe jetzt im Lockdown das Puzzeln wieder für mich entdeckt. Davor hatte ich oft keine Zeit dafür, aber momentan bin ich dafür total im Puzzle-Fieber! Letzte Woche hab ich gerade ein rundes Regenbogenpuzzle fertiggestellt. Sieht total schön aus und hat richtig Spaß gemacht. Nebenbei Musik hören & einen leckeren Kakao dazu, dann kann ich super entspannen und abschalten.

  23. Derzeit lese ich viel am Feierabend: Elbleuchten von Miriam Georg. Ein Historienroman in Hamburg spielend, den ich empfehlen würde. Aber ich puzzle auch gerne. Einen passenden Tisch mit reichlich Platz hätte ich schon dafür.

  24. In letzter Zeit hat die Tochter das Nähen für sich entdeckt- Kleine Kuscheltiere und Kissen nähen. das mag sie am liebsten. ich schaue noch drüber und helfe wo Hilfe nötig ist 🙂

  25. Ich liebe puzzlen und es macht nicht nur mir alleine Spass, sondern der ganzen Familie. Dabei kann man nicht nur entspannen, sondern auch sich auch wunderbar dabei austauschen und unterhalten. Also ich würde mich sehr über den tollen Gewinn freuen – Drückt mir bitte ganz fest die Daumen.

  26. Moin Simone,

    ich puzzle gemeinsam im Lockdown viel mit meinem dialysepflichtigen Bruder. Puzzeln ist sein größtes Hobby, er hat schon weit über 300 Puzzle und es lenkt ihn auch gut ab, während wir nebenbei die Dialyse machen. Dieses Motiv hat er definitiv nicht.
    Ansonsten baue ich momentan in der Werkstatt viele Insektenhotels und schon Nistkästen für den Frühjahr.

    Shakespeares erinnert mich an das letzte Jahr …. Englisch im Vorabi…..schwer aber ich habe meine 10 Pkt. geschafft.

    #bleibgesund,

    Magnus

  27. Wir spielen besonders viele Spiele mit unseren Kindern.
    Da wir drei Töchter haben, wechseln die Spiele häufig … es soll ja keine Langeweile aufkommen.
    Es ist aber auch schön zu sehen, wie die Mädels auch alleine inzwischen sich mit Gesellschaftsspielen beschäftigen können

  28. Wir sind gerade an einem Disney Puzzle 1000 Teile für meine Tochter . Ich finde Puzzlen eine schöne Beschäftigung gerade zu dieser Zeit und dem schlechten Wetter.

  29. Mit zunehmendem Alter habe ich auch wieder die Ruge gefunden mehr zu puzzeln und würde es jetzt nicht mehr missen wollen … auch die Kinder habe ich mit dem Puzzeln bereits „anstecken“ können

  30. Huhu
    Ohh das ist ja ein tolles Puzzle. Ich liebe Puzzle. Mein größtes war bisher ein 5000er. Es liegt eigentlich immer eins auf dem Tisch. Ohne Puzzle geht nicht. So ein besonderes Puzzle von Euch wäre natürlich ein Highlight.
    Beste grüße
    Ella

  31. Hallo, das Puzzle ist wunderbar! Wir spielen zur Zeit besonders gern Dixit und immer wieder mal eins meiner liebsten Spiele: Sagaland. Wir entspannen bei Spaziergängen, Hörbuchhören und gemeinsam Kochen.

  32. Daumen gedrückt bei dem tollen Motiv des Puzzles. Wir haben uns durch einige Escape Spiele gearbeitet, da ist ein Puzzle doch mal was Entspannendes

  33. Das ist bei uns sehr unterschiedlich. Entweder wird Uno oder Rommé gespielt oder ein Film geguckt oder vielleicht ja auch mal wieder gepuzzelt. Wäre wieder eine schöne Herausforderung!

  34. Neben den ganzen Homeschooling Tagen, Team-Meetings über Videokonferenzen, Haushalt, Kinderbespaßungen brauche ich dringend mal eine Abwechslung. Ich liebe es zu Puzzeln, habe in der ersten Schwangerschaft ein Puzzle angefangen mit über 9.000 Teilen. Die Unterwasserwelt. Sie sollte über den Wickeltisch. Long Story short, das Puzzle liegt irgendwo, weil ich nicht dazu gekommen bin es zu Ende zu bringen. Dafür habe ich Neuschwanstein und den Kölner Dom in 3D zusammen gesetzt. Shakespear wäre nochmal ein richtig tolles Puzzle, was ich sehr gerne zusammen setzen würde!

  35. Auch bei uns hat die ganze Familie das Puzzeln für sich entdeckt. Sehr gerne puzzeln wir die kunterbunten Puzzle von Djeco, aktuell die Unterwasserwelt. Auch die Designerpuzzle von Remember gefallen uns sehr gut!

  36. Als Rentner puzzle ich sehr viel. Gerade die letzten Monate, und so wie es aussieht auch die nächsten Monate, ist für mich puzzeln sehr wichtig … weil es einfach unheimlich gut gegen die Einsamkeit hilft.

    Liebe Grüße,
    Dieter

  37. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Was für ein wunderbares Puzzle! Sehr gerne versuche ich mein Glück dafür. Tatsächlich haben wir in letzter Zeit alle unsere Puzzle einmal durchgepuzzelt, um zu sehen, welche vollständig sind und welche nicht. Das war ganz wunderbar entspannend und es war schön, die vielen schönen Puzzle wieder einmal zusammenzusetzen. Ansonsten versuchen wir, oft Spazieren oder Laufen zu gehen und schauen uns ein paar Serien bei Netflix an 🙂

    Liebe Grüße
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.