Herbstliche Lesezeichen

Selbst wenn wir basteln, geht es dabei irgendwie um Bücher. Am Wochenende habe ich mit den Kindern mal den Bastelschrank durchforstet und auf die Idee, ein paar herbstlich-halloweenige Lesezeichen zu basteln, konnten sich alle schnell einigen. Das Ergebnis seht ihr hier: bei weitem nicht perfekt und gerade deswegen mag ich sie, denn sie sind von…

Continue Reading

12 von 12 im Oktober

Heute ist der 12. Oktober und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Nachdem die Kitakinder und Jan unterwegs sind, lesen der große Sohn und ich noch eine Runde. So könnten Montage von mir aus immer beginnen! Danach gibt es ein zweites Frühstück….

Continue Reading

Mäuseigel aus Quark-Öl-Teig

Nun ja, eigentlich sollten es zum Herbst passende Igel werden, aber die Kinder meinten, dass unsere Teigfiguren eher wie Mäuse aussehen und da haben sie irgendwie recht… Also sind das jetzt Mäuseigel und zwar ziemlich leckere! Das braucht ihr: 200g Mehl 2 TL Backpulver 1 Prise Salz 100g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 50ml Milch 50ml…

Continue Reading

WMDEDGT im Oktober

Es ist der 5.te Oktober und da heißt es wieder: Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Die Antworten vieler Bloggerinnen und Blogger könnt ihr bei Frau Brüllen nachlesen. Hier kommt meine: Montagmorgen. Noch fünf Schultage und dann sind Herbstferien. Ich freue mich dieses Mal mehr als mein großer Sohn, glaube ich. Wir stehen auf,…

Continue Reading

Wie das leuchtet!

(VERLOSUNG und Werbung, da PR-Sample) (Die Gewinnerin wurde ausgelost und von mir benachrichtigt, sodass die Verlosung nun beendet ist.) „Paris. Die Stadt der Lichter“ heißt das neue Spiel von José Antonio Abascal aus dem Kosmos Verlag, das wir ausprobiert haben und das ich einmal an euch verlosen darf. Es ist ein Spiel für Zwei, empfohlen…

Continue Reading

Hallo Oktober!

Im Oktober habe ich Lust auf viele schöne Herbsttage zwischen Gold, Grau und richtig matschig. Meine Ideen für den Herbst habe ich übrigens hier zusammengestellt. Aber am allermeisten freue ich mich auf die in NRW schon bald bevorstehenden Herbstferien, denn jede zusätzliche Stunde Schlaf zählt. Und mit etwas Glück (bzw. nicht allzu krass steigenden Infektionszahlen)…

Continue Reading

Dreißig Ideen für den Herbst

Meine liebste Jahreszeit hat begonnen und gestern Abend, als ich ein wenig in Erinnerungen kramte, fielen mir ganz viele schöne Dinge ein, die im Herbst für mich einfach dazugehören. Ich schreibe sie mal für euch auf und vielleicht habt ihr ja Lust, die Liste in den Kommentaren zu ergänzen? Kürbisse vor der Tür aufstellen. Die…

Continue Reading

Pfützenhüpfen!

(Werbung, da PR-Sample) Endlich ist er da, der Herbst! Neben den noch sehr warmen, goldenen Tagen stehen uns nun auch wieder viele Regentage mit grauem Himmel, Wind und Wolken bevor. Aber ich mag das sehr, denn bei 15 Grad und einer frischen Brise fühl ich mich am wohlsten und für die Kinder gilt sowieso bei…

Continue Reading

Ein Dienstag, oder: zwischen Impftermin und Couchgeschiebe

Nachdem wir gestern ordentlich verschlafen haben, lief heute Morgen alles wie am Schnürchen. Das war aber auch sehr gut so, denn die kleine Tochter wurde geimpft und blieb danach zu Hause. Also haben Jan und ich uns zwischen Kind und Schreibtisch aufgeteilt und immerhin habe ich zwei Seiten geschrieben, aber das mir eigentlich vorgenommene Lesepensum…

Continue Reading

#12von12 im September

Heute ist der 12. September und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Heute Morgen gab es Frühstück mit Ei und danach war kurz Hektik angesagt – aber nur für Jan, der heute zum Renovierungstag in die Kita musste. Wir anderen haben es…

Continue Reading