My love is a Tango

(Werbung, da Rezensionsexemplar) Mögt ihr Ballett? Ich mag es nicht nur, ich liebe es! Während meiner Schulzeit war das eine echte Glaubensfrage und ich war die, die auch dann, wenn sie im Sportunterricht Basketball oder Volleyball gespielt hat, beim Laufen immer ein wenig getänzelt ist und beim Werfen unfreiwillig eine irgendwie ‚künstliche‘ Armhaltung hatte, denn…

Continue Reading

Wochenende in Bildern

27. und 28. Juni 2020 Samstag Das Wochenende, das zugleich die Sommerferien in NRW einläutet, beginnt recht schwül und windig. Und für mich leider auch mit ordentlichen Rückenschmerzen, denn ich habe irgendwie seltsam gelegen, in dieser sowieso nicht besonders erholsamen Nacht. Nach dem Frühstück mache ich Yoga und ein paar Übungen für den Rücken. Das…

Continue Reading

Leben mal sechs

Wie ist es nun eigentlich, das Leben als Großfamilie mit vier Kindern, von denen drei noch recht klein sind? Das ist eine Frage, die ich mir ehrlich gesagt nie bewusst stelle, denn unser Leben ist für mich immer das, was der Tag gerade bringt und erfordert, und ich frage mich nie, wie irgendetwas hätte sein…

Continue Reading

ein Freitag

Ich werde wach, es ist hell, aber ich habe keine Ahnung, wie spät es ist. Die kleine Tochter hat Hunger, schläft nach der Milch nochmal ein, aber nur für 10 Minuten und da ist es 5:30. Puh, das ist viel zu früh, aber anscheinend stehen wir jetzt mal auf. Ich gehe duschen, Jan macht das…

Continue Reading

Unser Corona-Alltag in 10 Bildern

Die liebe Vicky vom Blog flausenundwunder hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, bei ihrer Blogparade zum Thema Corona-Alltag mitzumachen. Das mache ich sehr gerne und nun kommt (endlich) mein Beitrag, der vielleicht/hoffentlich/eventuell auch schon die Ahnung eines Rückblicks sein könnte, denn hier zieht wöchentlich mehr Alltag ein. Übrigens: Vicky lebt mit ihrer Familie…

Continue Reading

Wochenende in Bildern

13. und 14. Juni 2020 Samstag Heute Morgen stehe ich extra früh auf und verlasse das Haus ohne Frühstück und noch viel ungewöhnlicher: ohne Kaffee. Ich fahre zum Markt und bringe bei der Gelegenheit Brötchen fürs Frühstück mit. Da wir heute mit allem früh dran sind, machen wir am Vormittag einen Ausflug in den Wald….

Continue Reading

12 von 12 im Juni

Es ist der 12.te Juni und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Heute ist das Wetter schon am Morgen so sommerlich, dass wir erstmal eine Runde spazieren gehen. Der große Sohn macht dabei gleich noch ein bisschen Treppen-Fitness mit. Die kleine Tochter…

Continue Reading

Hallo Juni!

Habe ich vor einem Monat gesagt, dass der Mai mein liebster Monat ist? Vielleicht ist es auch der Juni… Denn bald feiern wir den ersten Geburtstag unserer kleinen Tochter und darauf freue ich mich ungemein! Die Geburtstage der Kinder sind immer besonders, aber der erste ist da ja noch einmal etwas anderes. Letztes Jahr waren…

Continue Reading

Wochenende in Bildern

23. und 24. Mai 2020 Samstag Unser Wochenende in Bildern ist dieses Mal leicht einseitig, denn die meisten Bilder zeigen irgendetwas Essbares, angefangen mit unserer Biokiste, die wegen des Feiertages ausnahmsweise am Samstag kommt. Ich bin vormittags mit den zwei jüngsten Kindern allein zu Hause, da Jan mit den beiden großen Kindern in den Kletterwald…

Continue Reading

Die hellen Tage

Frei nach Zsuzsa Bánks Roman „Die hellen Tage“, der die schönsten Beschreibungen nicht endender Sommertage enthält, stelle ich unter dieser Überschrift nun Fotos von Tagen ein, an die ich mich erinnern möchte. Ganz ohne Text und weitere Erläuterungen, dafür aber mit hoffentlich sprechenden Bildern.

Continue Reading