#hunderttagebuch: 51 von 100 mit Husten und Schnupfen

Da habe ich gerade stolz die 50 Tage gefeiert und am nächsten Tag fiel der Eintrag direkt aus! Gestern Abend war ich einfach nur platt, habe dann doch auch sehr viel gehustet und genau so ging der heutige Tag weiter. Bei einem Kind ist es leider besonders hartnäckig – ich hatte ja gehofft, dass Montag…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 32 von 100 und Wochenende in Bildern

29. August 2021 Ihr kennt es schon: Den Samstag habe ich hier aufgeschrieben, da ich weiterhin (fast) täglich blogge. Aber nun kommt der Sonntag: Ein verregneter Sonntag kann ja so gemütlich sein – ABER bei uns höchstens bis zum frühen Nachmittag, denn dann bekommt mindestens ein Kind einen Budenkoller und wir müssen doch nochmal raus….

Continue Reading

#hunderttagebuch: 29 von 100. Maschinen, Mails und Mittagspause

Heute bin ich müde. Das bin ich an Donnerstagen sehr oft und dem Vorschlag einer Vier-Tage-Woche würde ich sofort zustimmen. Am Morgen habe ich die Kinder weggebracht und war noch kurz ein paar Dinge im Supermarkt einkaufen. Ich habe die Küche aufgeräumt, alle wichtigen Maschinen angeschmissen, die ihre Arbeit von selbst tun, und mich dann…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 26 von 100 und Wochenende in Bildern

22. August 2021 Den gestrigen Samstag habe ich hier bereits beschrieben. Ihr wisst ja: ich blogge gerade 100 Tage (halbwegs) am Stück täglich, daher gibt es unter diesem Post ’nur‘ das halbe Wochenende. Heute sind wir nach einem recht späten Frühstück direkt losgefahren. Es ging Richtung Haltern, denn dort gibt es einen Bauernhof, auf dem…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 8 von 100. Ausgemistet und endlich erledigt…

Das Daumen drücken hat wohl geholfen, denn am Morgen bin ich fit wieder aufgewacht und so blieb es auch. Heute hatte ich einen richtigen „Jetzt aber wirklich“-Schreibtischtag, an dem ich so einige Dinge angegangen bin, die ich schon viel zu lange aufgeschoben oder einfach nicht geschafft habe. Ich habe also einige Texte gelesen, Korrekturen erledigt…

Continue Reading

Hallo Juli!

In diesem Monat – und zwar schon morgen – steht uns der Abschied von der Grundschulzeit bevor und wir sind doch ganz schön wehmütig. Die weiterführende Schule ist total klasse, aber das ist eben eine ganz andere ‚Größenordnung‘ und die letzten Schulmonate waren ja nun leider auch alles andere als unbeschwert. Aber genau deswegen werden…

Continue Reading