Weihnachten in der Wichtelwelt

(Werbung, da Rezensionsexemplar) Wenn die Welt morgens mit Raureif bedeckt ist, die Tage frostig kalt beginnen und viele Lichter leuchten, um die Dunkelheit zu erhellen, dann ist die Vorweihnachtszeit angebrochen und keine Zeit im Jahr wäre besser dafür geeignet, in eine zauberhafte Wichtelwelt einzutauchen, die nur entdecken kann, wer an sie glaubt. Mein großer Sohn…

Continue Reading

WMDEDGT im Dezember?

Am 5.ten eines Monats gibt es noch eine regelmäßige Aktion und das ist die Beantwortung der Frage: „Was machst Du eigentlich den ganzen Tag?“. Die Antworten der Bloggerinnen und Blogger sammelt dankenswerterweise Frau Brüllen auf ihrem Blog. Also los: Der Tag beginnt frostig und wir tun das Übliche: Frühstücken und anschließend die Kinder und uns…

Continue Reading

#fünffragenamfünften im Dezember

Am 5ten eines Monates stellt die Bloggerin Nic aka luziapimpinella fünf Fragen, die, wer mag, beantworten kann. Ich bin gern dabei und das in diesem Monat noch ein wenig lieber, denn es ist das letzte Mal, dass Nic diese Fragerunde startet. 1. Welche Frage wurde dir schon zu häufig gestellt?Während des Studiums war es ganz…

Continue Reading

„Unsere kurze Zeit ist hier“

(Werbung, da Rezensionsexemplar) „Das Eis-Schloss“ ist ein bereits in den 1960er Jahren erschienener Roman des norwegischen Schriftstellers Tarjei Vesaas, den ich in der von Hinrich Schmidt-Henkel übersetzten Ausgabe, die im Berliner Guggolz Verlag erschienen ist, gelesen habe. Ich muss gestehen, dass ich aufgrund seines wirklich schönen Umschlagdesigns auf den Titel aufmerksam wurde, denn dass Vesaas…

Continue Reading

Hallo Dezember!

Der Dezember beginnt für mich immer ein bisschen besonders, denn ich habe am Ersten des Monats Geburtstag. Und nicht nur ich – auch meine vier Jahre jüngere Schwester wurde gestern ein Jahr älter. Da ich die Vorweihnachtszeit sehr gerne mag, freue ich mich auf Vieles, das in den nächsten Tagen und Wochen ansteht: Auf Weihnachtsmarktbesuche,…

Continue Reading

Wochenende in Bildern

30.11 und 01.12.2019 Samstag Schon gestern Abend auf dem Weihnachtsmarkt war klar, dass die Nacht frostig werden würde und so ist auch der Morgen sehr kalt und alles ist bedeckt von Eis und Raureif. Nach dem Frühstück fahren wir zum Adventsbasar in die Bochumer Waldorfschule. Die Basare in den Waldorfeinrichtungen sind wirklich immer sehr schön…

Continue Reading

Der Freitags-Füller

…stammt von Barbara Haane, vom Blog scrapimpulse. Die gefetteten Satzteile sind von ihr, der Rest dann meine Ergänzungen. 1. Duftende Kerzen sind nicht so meins. 2. Den Geruch von Tannengrün finde ich hingegen ganz toll. 3. Wenn nix mehr geht,  hilft mir schlafen immer. 4. Ausschließlich Wollsocken für warme Füße. 5. In der Küche verbringe ich…

Continue Reading

Hilflos im Kreißsaal. Heute ist Roses Revolution Day

Geburt braucht geschützte Räume, Geburt braucht Zeit und ganz besonders braucht es Frauen und Männer, die die Gebärende in dem unterstützen, was sie selbst sich für die Geburt ihres Kindes wünscht. Dass die Geburt meines ersten Kindes alles andere als schön war, das durfte ich kürzlich in einem Gastartikel auf stadtlandmama erzählen. Ich war einige…

Continue Reading