Ein Montag, oder zwischen Nebelschwaden und Elternsprechtag

Montagmorgen, es ist dunkel, kalt und für den ganzen Tag ist Regen angesagt. Ich möchte bitte viel lieber… Nein, jetzt nicht jammern, sondern aufstehen. Jan arbeitet heute in Düsseldorf und muss daher sehr zeitig los, sodass wir noch etwas früher in die Woche starten. Aber den Kindern macht das trübe Novemberwetter weniger zu schaffen, denn…

Weiterlesen

Weihnachtsstimmung zum Hören

(Werbung, da Rezensionsexemplare) Weihnachten ist ein Gefühl, das man nicht nur erleben, erwarten und gestalten kann, sondern auch mit allen Sinnen genießen – sofern man denn die Vorweihnachtszeit halbwegs unbeschadet überstanden hat und vielleicht den ein oder anderen Termin einfach gelassen hat, um in Ruhe (!) Plätzchen zu essen und Weihnachtsbücher anzuschauen. Neben dem Geruch…

Weiterlesen

Der Freitags-Füller

Die Woche ist nur so davongeflogen und ich kann kaum glauben, dass schon wieder Freitagabend ist. Daher kommt jetzt mein Freitags-Füller nach Barbara Haane vom Blog scrapimpulse. Die gefetteten Satzteile sind Barbaras Vorgaben, der restliche Text stammt von mir. 1.   Bis jetzt genieße ich meine Elternzeit wirklich sehr . 2.   Das wird unsere erste Vorweihnachtszeit…

Weiterlesen

12 von 12 im November

Heute ist der 12.te November und deshalb zeige ich euch meinen Tag in 12 Photos. Alle Bloggerinnen und Blogger, die sich daran beteiligen, findet ihr bei Draußen nur Kännchen versammelt. Heute ist so richtig November. Es ist grau und regnet. Nachdem wir unsere Morgenroutine absolviert haben, fahre ich zum Flohmarkt am Kemnader See. Hier ist…

Weiterlesen

Der Freitags-Füller

Freitagabend auf dem Sofa – aber da war doch noch was…? Hier kommt mein Freitags-Füller nach Barbara Haane vom Blog scrapimpulse. Die gefetteten Satzteile stammen von Barbara, der Rest ist von mir. 1.  Heutzutage kann man so vieles, doch was davon sollte man eigentlich wollen?. 2.  Ich mag kein Bananenbrot und deswegen weiß ich nicht,…

Weiterlesen

WMDEDGT im November

Es ist der 5. November und bei Frau Brüllen treffen sich alle Bloggerinnen und Blogger, die auf die Frage: Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? antworten möchten. Die kurze Antwort lautet: müde sein. Die Langfassung geht so: Die kleine Tochter hat – wie ihre großen Geschwister auch – einen recht deutlichen Husten und die…

Weiterlesen

#fünffragenamfünften im November

Es ist der 5. November und die Bloggerin Nic aka luziapimpinella stellt wieder fünf Fragen, die ich gerne beantworten möchte. Leider in diesem Monat zum vorletzten Mal… Was hast du in letzter Zeit gebraucht gekauft? Flohmarkt, Second Hand und Vintage Krams… ist das ein Thema für dich? Oh ja, und wie! Kinderkleidung kaufe ich bevorzugt gebraucht,…

Weiterlesen

Adventskalenderwahnsinn? Von zu viel des Guten zu gerade richtig

(enthält Werbung) Im letzten Dezember habe ich schon ganz am Anfang des Monats laut Stop gerufen. Seit Mitte November war ich durch Buchhandlungen und Spielwarenläden geschlendert, hatte Flohmärkte besucht und mir Gutscheine für gemeinsame Aktivitäten ausgedacht. Mal Drei, versteht sich, denn obwohl ich zunächst die Idee hatte, dass die Kinder einen gemeinsamen Adventskalender haben sollten,…

Weiterlesen

Der Freitags-Füller

Kommt von Barbara Haane und ihrem Blog Scrap Impulse. Die gefetteten Satzteile sind Barbaras Vorgaben, der Rest stammt von mir. 1.    Es gibt Schlimmeres als einen missratenen Tag . 2.    Unser Alltag läuft oft ganz anders als geplant. 3.   Der erste Schnee kann von mir aus bald fallen. Nur noch eben die…

Weiterlesen

Hallo November!

Im November freue ich mich auf einen Konzertbesuch mit der großen Tochter und auf einen Theaternachmittag mit dem großen Sohn. Es wird hoffentlich kalt, aber trocken sein, wenn wir den ersten Weihnachtsmarkt besuchen, sehr wahrscheinlich in Bochum, denn der dortige Markt ist uns einer der liebsten – nur nicht unbedingt am Wochenende, denn dann ist…

Weiterlesen