Ein Montag, oder zwischen Nebelschwaden und Elternsprechtag

Montagmorgen, es ist dunkel, kalt und für den ganzen Tag ist Regen angesagt. Ich möchte bitte viel lieber… Nein, jetzt nicht jammern, sondern aufstehen. Jan arbeitet heute in Düsseldorf und muss daher sehr zeitig los, sodass wir noch etwas früher in die Woche starten. Aber den Kindern macht das trübe Novemberwetter weniger zu schaffen, denn…

Continue Reading

Ein Mittwoch, oder: ein Wintertag im Herbst

Nachdem ich aufgewacht bin, gilt mein erster Gedanke heute meiner Blase: Sind die Schmerzen noch da oder hat das Antibiotikum angeschlagen? Und tatsächlich: Es hat gewirkt und ich bin sehr erleichtert, dass ich schmerzfrei bin! Nachdem wir die Kinder geweckt haben, checken wir erstmal dort die Krankheitslage: Eins ist wieder fit, ein anderes dafür ziemlich…

Continue Reading