Geburt und Literatur, Teil 3

Im dritten Teil unseres Podcasts wird es besonders spannend, denn Prof. Dr. Nicola Bauer (hsg, Bochum) und ich sprechen, ausgehend von einem Gedicht, das es in sich hat, über Schutzräume, Vertrauen und Verantwortung unter der Geburt. Darüber hinaus geht es um die sehr besondere und sensible Situation des Wochenbetts und über das „richtige“ Outfit in…

Continue Reading

Geburt und Literatur, Teil 2

Ich freue mich wirklich sehr, dass unser Podcast zu Hebammen, Geburt, Schwangerschaft und Literatur so gut bei euch ankommt! Im zweiten Teil habe ich mich mit Prof. Dr. Nicola Bauer (Studiengang Hebammenwissenschaft, hsg Bochum) über Jochen Missfeldts Roman „Solsbüll“ unterhalten, in dem ein Hebammenhaus und seine Bewohnerinnen im Zentrum steht. Dabei geht es u.a. um…

Continue Reading

Geburt und Literatur

Viele von euch wissen ja, dass ich im ‚richtigen‘ Leben Literaturwissenschaftlerin bin. Eines meiner Arbeitsgebiete ist dabei der Vergleich unterschiedlicher Medien (vornehmlich literarischer Texte), die sich mit Darstellungen von Schwangerschaft und Geburt beschäftigen. Vor einigen Jahren hatte ich das Glück, Prof.in Dr. Nicola Bauer kennenzulernen, die den Studiengang Hebammenwissenschaft an der Bochumer Hochschule für Gesundheit…

Continue Reading

Schaff‘ ich das (nochmal)?

Jana Friedrichs Buch „Jede Geburt ist einzigartig. 50 Geschichten über die elementarste Erfahrung des Lebens“ ist ein Glücksfall für alle schwangeren Frauen (Werbung, da Rezensionsexemplar) Manchmal gibt es Bücher, die einem genau zum richtigen Zeitpunkt in die Hände fallen. Man liest sich sofort in ihnen fest, weil sie Antworten auf Fragen geben, die man selbst…

Continue Reading