Ein Leben leben. Mareike Krügels großartiger Roman „Schwester“ über Anfänge, Enden und die ganz entscheidenden Wendepunkte dazwischen

Iulia und Lone sind Schwestern. Iulia arbeitet in einer Bank, liebt Ordnung und klare Strukturen, ist Mutter eines Sohnes im Teenageralter und mit einem Dorfpfarrer namens Niels verheiratet. Lones Leben ist ganz anders: Sie lebt allein in einem gemütlichen Haus, ist freiberufliche Hebamme und was das wirklich bedeutet, begreift Iulia erst, nachdem Lone einen schweren…

Continue Reading

Beim zweiten Mal war alles anders: Schwangerschaft und Geburt als schöne Erfahrungen

(Triggerwarnung Fehlgeburt) Kürzlich habe ich hier auf dem Blog darüber geschrieben, warum ich meine erste Schwangerschaft überhaupt nicht genießen konnte und auch über die anschließende, schwierige Geburt habe ich hier schon einmal gebloggt. Ins Elternsein haben wir nach und nach hineingefunden und auch wenn in der Anfangszeit mal Zweifel auftauchten, haben wir das alles ganz…

Continue Reading

Warum ich meine erste Schwangerschaft einfach nur furchtbar fand

(Triggerwarnung: schwere Geburt, Fehlgeburt) Seid ihr gerne schwanger (gewesen)? Meine Antwort auf diese Frage muss Ja und Nein heißen, denn wirklich gerne schwanger war ich erst bei meinem zweiten Kind. Bei Kind Nr. 1 – und die Schwangerschaft ist nun schon unglaubliche 10 Jahre her – fand ich es ganz, ganz furchtbar und hier erzähle…

Continue Reading

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Sechs Buchempfehlungen über diese ganz besondere Zeit

Schwangerschaft und Geburt gehören zu den spannendsten Themen, die ich mir vorstellen kann! Die Wichtigkeit und der Wert eines guten Anfangs wurden und werden dabei häufig weiterhin unterschätzt. Für ebenso verfehlt halte ich aber auch Überhöhungen (vermeintlich) natürlicher Prozesse und es geht mir auch auf keinen Fall darum, bestimmten Sichtweisen einen Vorzug zu geben. Mich…

Continue Reading

Lebendig kochen!

(Werbung, da Rezensionsexemplare) Die Geschichte beginnt mit einem Huhn Es gibt ja Bücher, die hat man sofort ins Herz geschlossen, und das im Grunde noch bevor man überhaupt eine Seite gelesen hat. Genau so erging es mir mit Ella Risbridgers Kochbuch „Die Geschichte beginnt mit einem Huhn. Rezepte, für die es sich zu leben lohnt“,…

Continue Reading

Werdendes Leben. Schwangerschaft im Bilderbuch

(Werbung, da Rezensionsexemplar) „Ein neues Leben entsteht. Schwangerschaft und Geburt“ ist der Titel des neuen Bilderbuches von Hélène Druvert und Jean-Claude Druvert. Mit Bilderbuch ist hier aber nicht gemeint, dass es sich ausschließlich um ein Buch für Kinder handelt, ganz im Gegenteil: „Ein neues Leben entsteht“ ist eine anschaulich und lehrreich aufgebaute Reise durch die…

Continue Reading

Geburt und Literatur, Teil 3

Im dritten Teil unseres Podcasts wird es besonders spannend, denn Prof. Dr. Nicola Bauer (hsg, Bochum) und ich sprechen, ausgehend von einem Gedicht, das es in sich hat, über Schutzräume, Vertrauen und Verantwortung unter der Geburt. Darüber hinaus geht es um die sehr besondere und sensible Situation des Wochenbetts und über das „richtige“ Outfit in…

Continue Reading

Geburt und Literatur, Teil 2

Ich freue mich wirklich sehr, dass unser Podcast zu Hebammen, Geburt, Schwangerschaft und Literatur so gut bei euch ankommt! Im zweiten Teil habe ich mich mit Prof. Dr. Nicola Bauer (Studiengang Hebammenwissenschaft, hsg Bochum) über Jochen Missfeldts Roman „Solsbüll“ unterhalten, in dem ein Hebammenhaus und seine Bewohnerinnen im Zentrum steht. Dabei geht es u.a. um…

Continue Reading

Schwangerschaft und Geburt in zwei aktuellen Romanen

(Werbung, da Rezensionsexemplare) Meine Gedanken stehen unter einem Baum und sehen in die Krone Der Roman „Meine Gedanken stehen unter einem Baum und sehen in die Krone“ der norwegischen Schriftstellerin Kjersti A. Skomsvold beginnt ganz unmittelbar mit der Schilderung eines körperlichen Vorgangs: Die Erzählerin beschreibt, dass es sich so anfühle, als würde ein eng sitzender…

Continue Reading