WMDEDGT und Tag 60 von 100 im #hunderttagebuch

Heute ist der 5.te Oktober 2021 und da lautet die Frage an aller Bloggerinnen und Blogger: Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Die Antworten sammelt Frau Brüllen auf Ihrem Blog und ich bin jeden Monat gerne dabei. Gleichzeitig ist das auch der 60.te Eintrag in meinem Online-Tagebuch, dem #hunderttagebuch. Nachdem ich gestern hauptsächlich von…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 59 von 100 und Wochenende in Bildern

Sonntag Den gestrigen Samstag habe ich bereits hier aufgeschrieben und nun kommt der Rest vom Wochenende in Bildern. Heute Morgen haben wir mal nicht langsam gemacht, denn es gab noch einiges zu tun: Die große Tochter hatte für den späten Vormittag zu einem kleinen Herbstfest eingeladen und wir mussten da kurzerhand so einiges umplanen. Eigentlich…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 54 von 100. Jans Geburtstag

Den Tag haben wir mit Kerzen, Kuchen und „Happy Birthday“ begonnen, denn heute hat Jan Geburtstag. Wir haben erst mit dem großen Sohn ‚gefeiert‘ und gefrühstückt, der dann zur Schule musste, und danach mit den drei Kleinen. Über einen Mangel an selbstgemalten Bildern kann Jan sich jetzt jedenfalls nicht mehr beklagen… Da wir die Kinder…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 53 von 100 und Wochenende in Bildern

Den Samstag zu meinem Wochenende findet ihr bereits hier aufgeschrieben. Heute Morgen bin ich um kurz vor sieben aus dem Bett gesprungen und habe angefangen zu putzen und aufzuräumen. Ich war plötzlich hellwach und musste sofort beginnen, denn schon gestern hatte mich sehr gestört, was im Laufe der Woche alles liegen geblieben ist. Meist bekomme…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 52 von 100. Espresso, Töpfermarkt und Dosensuppe

Wochenende! Es gibt Aufbackbrötchen und für manche Rührei zum Frühstück, danach eine Folge „Sendung mit der Maus“ und für Jan und mich noch einen Kaffee. Und zwar den letzten aus unserer alten Espressomaschine, die uns nun seit Monaten täglich nervt: Überall tropft es, verschiedene Teile mussten hintereinander ausgewechselt werden, aber trotzdem schmeckt der Kaffee oft…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 51 von 100 mit Husten und Schnupfen

Da habe ich gerade stolz die 50 Tage gefeiert und am nächsten Tag fiel der Eintrag direkt aus! Gestern Abend war ich einfach nur platt, habe dann doch auch sehr viel gehustet und genau so ging der heutige Tag weiter. Bei einem Kind ist es leider besonders hartnäckig – ich hatte ja gehofft, dass Montag…

Continue Reading

#hunderttagebuch: 50 von 100! Die Hälfte ist geschrieben

Das hier ist der 50.te Eintrag im #hunderttagebuch. Angefangen habe ich am 27. Juli (ich habe nicht jeden Tag geschrieben) und nun beginnt tatsächlich bereits der Herbst. Dieser Sommer ist so verflogen und so ein richtiges ‚ewig lange Tage und laue Nächte Gefühl‘ hatte ich hier zu Hause kaum, dafür während unseres Toskanaurlaubs umso mehr….

Continue Reading