Ein Mittwoch, oder: zwischen Wartezimmer und Salbeitee

Der Tag beginnt früh, zunächst noch dunkel, aber dann wird er immer strahlender. Drei von vier Kindern sind heute wieder außer Haus und die kleine Tochter wird von Jan betreut, damit ich arbeiten kann. Seitdem wir Kinder haben, läuft das eigentlich immer genau so ab: Wir diskutieren, sprechen und streiten darüber, wer arbeiten kann oder…

Continue Reading

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Im November 2020

Es ist der 5.te November und da heißt es wieder: Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Die Antworten vieler Bloggerinnen und Blogger könnt ihr bei Frau Brüllen nachlesen. Hier kommt meine: Heute stehen wir nicht extra, sondern bloß normal früh auf und können gemeinsam mit den Kindern frühstücken und alle auf den Weg bringen….

Continue Reading

12 von 12 im Oktober

Heute ist der 12. Oktober und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Nachdem die Kitakinder und Jan unterwegs sind, lesen der große Sohn und ich noch eine Runde. So könnten Montage von mir aus immer beginnen! Danach gibt es ein zweites Frühstück….

Continue Reading

#12von12 im September

Heute ist der 12. September und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Heute Morgen gab es Frühstück mit Ei und danach war kurz Hektik angesagt – aber nur für Jan, der heute zum Renovierungstag in die Kita musste. Wir anderen haben es…

Continue Reading

Ein Dienstag

Ich habe schon viel zu lange nicht mehr einfach so gebloggt, aber das ändere ich hiermit. Seit gestern Abend sind drei von vier Kindern krank und da fragte ich mich, ob das jetzt vielleicht schon der Anfang der Schnupfensaison ist und damit das Ende des planbaren und ruhigen Arbeitens. Unbestritten gehören kranke Kinder nach Hause,…

Continue Reading

Hallo September!

Im September freue ich mich auf eine hoffentlich schöne Mischung aus Spätsommertagen und Herbst, denn diese Zeit im Jahr mag ich sehr: das Licht, die kühle Luft am Morgen, Wollsocken und Strickjacken, gefärbte Blätter, Apfelkuchen und Kürbissuppe und die Aussicht auf Lese-, Spiel- und Filmabende sind einfach genau mein Ding. Und dann werden wir bald…

Continue Reading

#30am30 im August

Auf Grossekoepfe hat Alu vor ein paar Monaten die #30am30 ins Leben gerufen. Es geht um 30 Momente, die gut waren und die man festhalten kann und möchte. Die Idee gefällt mir sehr und daher bin ich diesen Monat endlich auch wieder mit dabei. Hitze am Morgen. Ein paar richtig gute Urlaubstage in der Eifel….

Continue Reading

12 von 12 im August

Heute ist der 12. August und da zeigen viele Bloggerinnen und Blogger ihren Tag in 12 Bildern. Gesammelt werden die Beiträge bei Draußen nur Kännchen. Endlich wieder Brotboxen für 3 von 4 Kindern. Und nächste Woche sind es dann 4 von 4… unglaublich! Am Morgen ist die Luft noch halbwegs erfrischend und ich könnte heute…

Continue Reading

WMDEDGT im August

Es ist der 5.te August und da heißt es wieder: Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Die Antworten vieler Bloggerinnen und Blogger könnt ihr bei Frau Brüllen nachlesen. Hier kommt meine: Der Tag beginnt sehr früh und am Morgen ist es noch schön kühl bei allerblaustem Himmel. Wir machen die Kinder fertig für den…

Continue Reading